Entschleunigen

Atme und spüre den Rythmus der Natur

Die Natur als Raum für Selbstverwirklichung und Bewusstseinserfahrungen.

Stell dir vor, du stehst mitten in einer blühenden Sommerwiese. Viele verschiedene Sommerblumen blühen in allen möglichen Farben, Insekten summen und brummen und erfreuen sich an dem Blütenangebot, die Sonne scheint, es riecht wunderbar nach Sommer und der Wind streicht ganz sacht über deine Haut.

Bei dieser Vorstellung geht wahrscheinlich jedem Menschen buchstäblich das Herz auf.

In der Natur werden wir ruhiger und friedlicher.

Wir fühlen uns entspannter, der ganze Stress fälllt von uns ab und unsere

Gedanken verflüchtigen sich.

Der Anblick, die Geräusche und auch der Geruch der Natur lässt uns Menschen zu uns selbst zurück kommen. In der Natur können wir entspannt Impulse und Inspirtationen aufnehmen, Antworten für unsere Lebensfragen kommen leichter bei uns an und wir können unser Leben mit den Augen der Natur betrachten, neue Sichtweisen bahnen sich einen Weg.

Wir können die Erfahrung machen, dass unser Bewusstsein sich für viele Dinge öffnet, unsere Sinne sich auf das Wesentliche und Wirkliche unseres Selbst ausrichtet.

Die Natur gibt dir Raum für Erfahrungen von Körper, Geist und Seele.

Sie lädt dich ein, mit dir selbst achtsam zu sein und deine schöpferischen Kräfte

einzusetzen und zu aktivieren.

Spüre und fühle den Rythmus der Natur mit all deinen Sinnen und erfahre Impulse und Inspirationen für deine Lebensthemen.

Für wettertaugliche Kleidung, festes Schuhwerk, evtl. kleine Verpflegung

und Getränk bitte selbst sorgen!

Montag, 10. Mai 2021

von 17:30 bis 19:30 Uhr

Treffpunkt wird noch bekannt gegeben!