Ausbildungsinhalte

Alles ist möglich, wenn deine Träume fliegen lernen

Spirituelle Heilarbeit beeinhaltet 3 Bausteine.

Zum einen sich selbst zu erkennen, die eigene innere Wahrheit. Der zweite Baustein ist, durch die innere Wahrheit und Selbsterkenntnis seine eigenen Anteile zu heilen und der 3. Baustein, mit diesem neuen Bewusstsein das daraus entsteht, das Leben neu zu kreieren.


Am ersten Wochenende beschäftigen wir uns mit dem Hier und Jetzt. Ein Bewusstwerden für das eigene Selbst, der Wünsche und Visonen. Du erkennst und erlebst mit allen Sinnen wo du stehst und lernst deinen Platz im Leben kennen. Welche Rolle spielst du in deinem Leben und wer spielt alles mit?

Am zweiten Wochenende geht es noch tiefer. Es geht um deine innersten Anteile, deine verborgenen Potenziale und Fähigkeiten. Dein innerstes Ich, oder deine inneren Kindanteile wollen gesehen und geheilt werden.

Am dritten Wochenende geht es dann um deine Freiheit und Selbstverwirklichung. Um alle Begrenzungen die dich davon abhalten, deine Flügel auszubreiten um in die Freiheit zu fliegen.


​Die Praxismodule geben dir das Handwerkszeug zum heilen mit.

Jedes Lebewesen kann heilen, jedes Wesen hat die Fähigkeit dazu.

Tiere haben ihre eigene Art und Weise, sie heilen aus ihrem Instikt heraus. All das konnten wir Menschen auch schon mal.

Nur wir haben es vergessen wie es geht. Darum benötigen wir einen Handwerkskoffer mit verschiedenen Werkzeugen darin.

Das einfachste Werkzeug ist unser Atem und unsere Hände. Durch sie sind wir mit dem göttlichen verbunden, durch sie findet Heilung statt.

Durch unseren Atem verbinden wir uns mit unserer eigenen Intuition, unsere Hände leiten die Heilungsenergie.


Du lernst, über die Methodik der Sprituellen Heilarbeit, mit deiner Intuition dich selbst und auch andere zu "heilen".

Der Heilungsprozeß geschieht aus deinem innersten heraus und mit Hilfe der "Werkzeuge" wird es manifestiert.

Am Anfang der Ausbildung besitzt du einen leeren Handwerkskoffer. Im Laufe der Zeit befüllst du ihn mit den verschiedenen Werkzeugen, die du brauchst. Deine Werkzeuge entwickeln sich aus deinen Potenzialen und Fähigkeiten und deiner inneren Weisheit.

Du lernst, dass du schon alles in dir hast, dass du nur noch Werkzeuge zur Umsetzung benötigst. Du wirst sie von Staub und Sand befreien, damit sie wieder wirken können.

Wie ein Archäologe wirst du langsam, mit Ruhe und Gelassenheit, deine eigene Ausgrabung leiten, dein Schätze finden und sie zum Leben erwecken.

Lerninhalte:

  • die Zusammenhänge von Körper, Geist und Seele
  • die Sprache deines Körpers und deiner Organe
  • eingeschlossene Emotionen erkennen und lösen
  • Glaubenssätze und Überzeugungen transformieren
  • Transgenerationale Themen und Emotionen lösen
  • Behandlungen an Mensch und Tier


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen