Meditation und Achtsamkeit

Meditation und Achtsamkeit - Klang - Atem - Bewusstsein

Meditation ist ein "nachsinnen, ein nach Innen gehen".

Meditation ist ein sich einlassen auf dich selbst. Auf deine Gedanken, deine Gefühle, Emotionen und Empfindungen.

Meditierend können wir uns selbst reflektieren und uns damit liebevoll annehmen. Wenn wir unseren Blick nach Innen richten und unseren Atem fließen lassen entsteht eine innere Weichheit. Wir lernen uns dabei selbst zu akzeptieren wie wir sind.

Meditation verbunden mit der Achtsamkeitspraxis ist ein wahrnehmen, was gerade jetzt, in diesem Augenblick da ist.
Dieser Moment des Wahrnehmens bringt uns noch tiefer mit uns selbst in Verbindung.

Beim meditieren ist nur der gegenwärtige Augenblick wichtig. Nicht Zukunft noch Vergangenheit.
Zu spüren, was dich Jetzt bewegt, was du in diesem Moment spürst und was du gerade empfindest, ist Meditation, ist dein spritiueller Weg.

Meditation und Achtsamkeit kann auf vielen Wegen geschehen. Das was Buddha uns gelehrt hat, haben schon viele andere Menschen nach ihm übernommen und der heutigen Zeit angepasst. Egal wie du meditierst, es wird immer ein heilender Prozeß angeregt.

Meditation und Achtsamkeit ist ein Weg für ein erfülltes Leben.

Beginn auch du deinen ersten Schritt in ein spirituelles achtsames Leben.


Klangmeditation

Klangmeditation

Klänge haben heilende Wirkung auf Körper, Geist und Seele. Die Schwingungen der Klangschalen, der Gongs und  des Monochords berühren deine Seele.

Online Meditation

Online Meditation

Wir meditieren zusammen im virtuellen Raum. Eine Stunde Meditation pur, mit spirituellen Geschichten, Atem- und Heilmeditationen.

Meditationstag

Meditationstag

Ein Tag nur für dich.
Ein Tag der dich deiner Seele näher bringt.
Ein Tag, um dich selbst zu spüren.